Außentür

In Lagern, Einzelhandelsgeschäften, Festsälen, Konzertsälen, Industriegebäuden usw. dienen Außentüren häufig als Notausgang, der zugleich einbruchhemmend sein soll.

Sie können auch im Gebäudeinneren zum Einsatz kommen, nämlich in feuchter und korrosiver Umgebung wie z. B. in Küchen oder Schwimmbädern (SS316 + Lack).
Immer mehr Außentüren müssen zudem schalldämmende Eigenschaften erfüllen oder im Brandfall als Feuerabschlusstüren fungieren. Heinen stellt diese Türen im Allgemeinen für Trafostationen, für den technischen Bereich, die Erdölindustrie (SEVESO-Standorte) oder für Wohngebäude her.

Mit dem Konzept Metal+ ist Heinen seinen Mitbewerbern eine Nasenlänge voraus, denn seine Schwenktüren sind bereits mit einem Rohrrahmen ausgestattet, der Einbruchhemmung (Klasse RC2) und Schalldämmung (Rw 30 dB) bietet.
Mit einigen einfachen Zusatzoptionen (siehe untenstehende Liste) können diese Basistüren problemlos eine stark verbesserte Einbruchhemmung der Klasse RC2 erreichen. Mit dem Konzept Metal+ können die Türen permanent als Zugang (Eingangstür mit elektrischer Verriegelung zur Zugangskontrolle) und zugleich im Notfall als Notausgang genutzt werden.

Für die Außentüren wird eine Vielzahl von Zubehör und Zusatzoptionen angeboten, mit denen sich später unliebsame Überraschungen vermeiden lassen. Feuerverzinkte Türen werden vorzugsweise lackiert (in RAL-Farben), damit ihnen Wasser und Salz (im Winter oder an der Küste) weniger anhaben können.
Türen, die nach innen öffnen, sind schädlichen Witterungseinflüssen weniger stark ausgesetzt.

Wenn die Tür nach außen aufgeht, sollte sie mit einem Türstopper oder einer Türsicherungskette ausgestattet werden, vor allem, wenn größere Kräfte einwirken können. Bei niedrigen Türen (2200 mm Höhe) kann eine Kette jedoch hinderlich sein. In diesem Fall empfehlen wir einen speziellen Gleitschienen-Türschließer mit integriertem Türstopper. Dieses Zubehör kann über lange Zeit störungsfrei genutzt werden, da es solide im Rohrrahmen befestigt ist, der zum Innenaufbau jedes Türblatts von Heinen gehört.

Oberflächen und Zubehör:

  • Oberfläche: feuerverzinkter Stahl
  • Lackierung: Die Außentüren werden in einer RAL-Farbe Ihrer Wahl geliefert / Besser: Sie können nach dem Einbau lackiert werden.
  • Schlösser: selbstverriegelnde Panikschlösser (die beste Wahl für Notausgangstüren ohne Griff auf der Bandseite) in Kombination mit Panikgriff oder Panikstange